Sie sind hier: Gemeindeatlas A > Abstatt-Happenbach > Gemeindegruppen > Posaunenchor > 

1908/1909 haben 10 Männer der EmK Happenbach den Entschluss gefasst, einen Posaunenchor zu gründen. Aus den Erinnerungen von Richard Bäuerle wird folgendes berichtet:

"Der Entschluss zur Gründung des Posaunenchores war leichter gefasst als ausgeführt, da zu diesem Zeitpunkt noch kein einziges Instrument vorhanden war. Schon damals kostete ein Instrument ca. 90 Mark. So wurden also Instrumente bestellt. Die Auslieferung erfolgte jedoch nur gegen Nachnahme. Bei der Anlieferung der Instrumente fehlten zur Zahlung über 400 Mark. Das Geld stellte Bruder Wilhelm Föll dem Posaunenchor leihweise zur Verfügung. Ein Jahr später sagte er dann zu den Bläsern: "Hört her, liebe Brüder, damit ich nicht um mein Geld komme, will ich euch das Darlehen schenken" und hat dabei den Schuldschein zerrissen."

Mitglied beim bcpd

Der Posaunenchor ist seit 1910 Mitglied beim bcpd
(Bund Christlicher Posaunenchöre Deutschlands e. V.) 
www.bcpd.de

 

Unterrichts- und Übungsstunden

Donnerstag 19.00 Uhr Nachwuchsbläser
Donnerstag 20.00 Uhr Posaunenchor

Neben den musikalischen Aktivitäten im Posaunenchor gibt es auch Möglichkeiten zur gemeinsamen Freizeitgestaltung: Jugend- und Bläserfreizeiten, gemeinsame Wanderungen, Radtouren, Grillfeste u.v.m.



 

 

Musikalische Ausbildung für Blechbläser

Der Posaunenchor bildet immer wieder Nachwuchsbläser aus.

Dazu sind Mädchen und Jungen ab ca. 8 Jahren, aber auch musikinteressierte Menschen - z. B. Mütter und Väter, sowie Wiedereinsteiger und ehemalige Bläser - herzlich eingeladen.

Die Ausbildung erfolgt von erfahrenen und qualifizierten Musikern. Unterstützend zum Unterricht vor Ort werden auch vom Posaunenwerk "Bund Christlicher Posaunenchöre Deutschlands" (bcpd) Blockschulungen für Anfänger und Fortgeschrittene durchgeführt.

Gebrauchte Instrumente werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Neue Instrumente können zu guten Konditionen vermittelt oder auch über ein Musikhaus geleast werden.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann rufen Sie uns doch einfach an!

Chorleiter                                            Chorvorstand
Frank Rabe                                          Ulrich Tiedemann
(07130-402935)