Sie sind hier: Gemeindeatlas B > Beilstein > Schatzsuche > Puppentheater Springlebendig > 

Zirkuslöwe zu Gast im Gottesdienst 2010

Am vergangenen Sonntag hieß es in der evangelisch-methodistischen Kirche in Beilstein:
„Manege frei für das Puppentheater-Ensemble

„Springlebendig“, Clown „Peppino“ und Löwen-Domteuer „Zucchini“ mit Löwe „Georgi“. Im Puppenstück wurde den Besuchern des Familiengottesdienstes auf witzige und spannende Art die biblische Geschichte von Daniel in der Löwengrube nahe gebracht.

Daniel wird, weil er Gottes Gesetze höher achtet als die des Königs den Löwen zum Fraß vorgeworfen. Daniel vertraut auf Gottes Bewahrung und überlebt die Nacht in der Löwengrube. Die Puppendarstellerin „Sonntagschultante Gertrud“ musste erfahren, dass das mit dem Vertrauen gar nicht so einfach ist. Manchmal fällt es uns sehr schwer, unsere Ängste und Sorgen los zu lassen, sie im Gebet vor Gott zu bringen und auf seine Hilfe zu vertrauen.

Echtes Vertrauen brachte hingegen ein junger Besucher Clown „Peppino“ entgegen, als er sich freiwillig dem Artisten als Zielscheibe für seinen Auftritt als „Messerwerfer“ zur Verfügung stellte.