Just-People-Kurs zwischen Ostern und Pfingsten 2022

Haben wir Antworten?

Ja.  Aber  wie  sind  denn  die  Fragen?

Na, zum Beispiel, ob Klima und unser Glaube  etwas  miteinander  in  Beziehung stehen?
Oder: Was hat die Agenda  2030  (die  globalen  Ziele  für  nachhaltige Entwicklung) mit der Bibel zu tun?

 

Zwischen Ostern und Pfingsten (vom 23. April bis Anfang Juni) widmen wir uns online zur Zeit der Abendandacht  (jeden  Samstag  17:00 Uhr)  diesem Kurs.
Am 23. April (zum Auftakt) und am 21. Mai findet der Kurs in diesem Rahmen  unserer  Abendgottesdienste (hybrid, also in der Kirche und online) statt.
Ähnlich wie bei beim ‚Alpha-Kurs‘ würden wir gerne zum Abschluss im Juni ein Fest mit euch feiern – das natürlich  nicht  online,  sondern  „live“.

Innerhalb  dieser  Wochen  gibt  es  jede Woche  geistlichen  Input,  Gelegenheit für Gespräche und Zeit, um neue Ansätze im Leben zu testen.

Dieser  „Just  people“  -  Kurs  stammt von  der  Micha-Initiative (https://micha-initiative.de),  die  sich  in Deutschland  und  der  Schweiz  unter anderem der Frage stellt, wie wir Christinnen  und Christen  auf  der  Grundlage unseres Glaubens Antworten auf die  gesellschaftlichen  und  globalen Problemstellungen  von  heute  geben können. Herzliche Einladung dazu!

 

Wer in diesen Wochen einfach so dabei sein  will,  bitten  wir  um  Anmeldung.

Gerne  dürfen  dazu  Freunde  und  Bekannte mit eingeladen werden (Anmeldung und Versenden des Online-Links über Pastorin Anja Müller, s. Startseite)