Ausblick

Bis nach Pfingsten 2020 finden wegen der Corona-Pandemie keine Veranstaltungen in der Evangelisch-methodistischen Kirche in Kandel statt. Dies gilt nicht nur für die Gottesdienste, auch für alle sonstigen Veranstaltungen!

Gemeindefreizeit im Kloster Triefenstein

vom 18. - 20.09.2020

Wer hat Lust mit auf die Gemeindefreizeit im Kloster Triefenstein zu gehen?

Das Kloster Triefenstein liegt in der Nähe von Würzburg und ist Heimat der Christusträger Bruderschaft. Vor sechs Jahren waren wir hier schon einmal und durften die Gastfreundschaft der Brüder genießen und eine schöne Gemeinschaft erleben. Die Gegend lädt ein zu Ausflügen, in der Nähe gibt es einen schönen See und Würzburg hat beeindruckende Sehenswürdigkeiten. – Unser zukünftiges Pastorenehepaar hat sich den Termin bereits rot im Kalender eingetragen. Man hat somit eine gute Gelegenheit, sich näher kennen zu lernen!

Beginn ist am Freitag, den 18. September mit dem Abendessen um 18:00 Uhr, es endet am Sonntag, den 20. September, nach dem Mittagessen um 14:00 Uhr.

Die Kosten für Unterkunft und volle Verpflegung setzen sich für das komplette Wochenende
wie folgt zusammen (pro Person):
 
Erwachsene im Einzelzimmer mit Waschbecken 118,00 €
Erwachsene im Doppelzimmer mit Waschbecken 98,00 €
Jugendliche von 14 - 17 Jahren 52,00 €
Kinder von 3 - 13 Jahren 34,00 €
Kleinkinder bis 2 Jahre frei
Zuschläge für Erwachsene für Zimmer mit Dusche und WC 24,00 €

Handtücher und Bettwäsche (Leintuch, Decken- und Kopfkissenbezug) sind mitzubringen. Bettwäsche kann aber auch gegen eine Gebühr von 9,00 € ausgeliehen werden.

Die Klosterverwaltung wird versuchen, alle Zimmerwünsche zu erfüllen, kann dies aber nicht versprechen. Aktuell sind wir für eine Personenanzahl von maximal 30 Personen vorangemeldet.

Wir bitten um eine Anmeldung bis zum 15. April mit dem beiliegenden Anmeldeformular bei Hildegund Günther-Wilm für Kandel

Danke!

Joachim Ruch


Neuer Pastor ab 01.08.2020

Liebe Bezirksgemeinde,

im letzten Gemeindebrief stand es noch als Gebetsanliegen, für einen neuen Pastor zu beten. Nun darf ich berichten, dass unsere Gebete erhört wurden. Lob und Dank unserem Vater im Himmel!

Zum 1. August dieses Jahrs werden wir als Bezirk Kandel/Neustadt/Speyer einen neuen Pastor erhalten!

Zu Ihrer Information - formal und damit Final - wird Bischof Harald Rückert die neue Dienstzuweisung auf der Süddeutschen Jährlichen Konferenz im Juni aussprechen, bis dahin soll der Name des Pastors nicht im Gemeindebrief abgedruckt werden.

Eine Besonderheit wird sein, dass er mit seiner Frau nicht in Kandel wohnen wird. Das Pastorenehepaar kommt aus einer Stadt und hatte den besonderen Wunsch, erneut in einer Stadt zu wohnen. In gemeinsamer Abstimmung und durch Beschluss der Bezirkskonferenz, wird nun eine Pastorenwohnung in Neustadt gesucht. Das offizielle Pastorat wird aber in Kandel bleiben.

Am 5. Juli, 14:00 Uhr findet die offizielle Einführung unseres Pastors mit seiner Ehefrau in der Christuskirche, Neustadt durch Superintendent Stefan Kettner statt. Aufgrund der Sommerferiensituation erfolgt die Einführung vor seinem Dienstantritt am 1. August.

Herzliche Einladung an alle! Es wäre sehr schön, wenn wir gemeinsam in großem Rahmen unser Pastorenehepaar willkommen heißen!

Ihr Joachim Ruch