Was uns als Gemeinde wichtig ist

Wir freuen uns über jede Person, die sich zusammen mit uns auf die Suche danach begeben will, was auf dieser Welt Sinn macht, was wertvoll und wichtig ist.

Wir möchten eine offene Gemeinschaft bieten

  • für Menschen aller Alterstufen, jedes Geschlechts und jeder Rasse
  • für alle, die es ernst meinen mit ihrer Suche nach Gott, und die auch bereit sind, sich von Gott finden lassen
  • für alle, die sich in einem überschaubaren, aber "bunten Haufen" von Menschen wohlfühlen können
  • für alle, die sich mit alten Traditionen und Wahrheiten auseinandersetzen wollen, dabei aber auch für neues Wissen und neue Erkenntnisse aufgeschlossen bleiben wollen
  • für alle, denen Herz und Verstand wichtig sind.

Wir wollen ein Zuhause bieten für Menschen,

  • die sich für ihre Mitmenschen engagieren,
  • aber auch für die, die momentan eher auf ihren eigenen Weg schauen müssen.

Wir wollen voneinander lernen und uns gegenseitig darin unterstützen, Gott und Menschen zu lieben. Jesus ist dabei unser großes Vorbild - und noch viel mehr als das!

John Wesley ist einer der Gründer unserer Kirche. Aus seiner Feder stammt "Komm, gib mir deine Hand", eine Aufforderung, die wir in unseren Zusammenkünften erneuern wollen - und die genau Ihnen gilt.