Singen schenkt der Hoffnung eine Melodie

Das Gesangbuch der EmK ist eine Schatzkiste, die nur darauf wartet, ihre Kostbarkeiten preiszugeben.

So wird jeden Monat ein anderes Lied ausgewählt, das sonntags in der Kirche erklingt. Altes wird aufgefrischt, Neues wird bekannt gemacht.

 

April 2020

Lied 275 Ein volles, freies, ewges Heil

1. Ein volles, freies, ewges Heil
hat Jesus uns gebracht.
Mein Herz, ergreife jetzt dein Teil,
das völlig selig macht.
 
2. O zweifle nicht am Wort des Herrn!
O klügle nicht daran!
Nein, glaub vielmehr: Gott tut so gern
mehr, als man denken kann.
 
3. Sein Wort verheißt ja sonnenklar,
gestützt auf Gottes Treu,
wie Jesus Christus, ewig wahr,
ein ganzer Heiland sei.
 
4. Drum starb er auch, drum lebt er nun,
drum wirkt sein Heilger Geist.
Was er tut, will er völlig tun,
dass ihn sein Werk auch preist.
 
5. Herr Jesu, sieh, hier leg ich mich
dir ganz zum Opfer hin.
Ich glaub von Herzensgrund an dich;
dich preist mein ganzer Sinn.
 
TMS: Ernst Gebhardt 1875