Singen schenkt der Hoffnung eine Melodie

Das Gesangbuch der EmK ist eine Schatzkiste, die nur darauf wartet, ihre Kostbarkeiten preiszugeben.

So wird jeden Monat ein anderes Lied ausgewählt, das sonntags in der Kirche erklingt. Altes wird aufgefrischt, Neues wird bekannt gemacht.

Singen schenkt der Hoffnung eine Melodie.

 

Dezember 2022

170 Ich steh an deiner Krippe hier

 

1 Ich steh an deiner Krippe hier,

o Jesu, du mein Leben;

ich komme, bring und schenke dir,

was du mir hast gegeben.

Nimm hin, es ist mein Geist und Sinn,

Herz, Seel und Mut, nimm alles hin

und lass dir's wohl gefallen.

 

2 Da ich noch nicht geboren war,

da bist du mir geboren

und hast mich dir zu Eigen gar,

eh ich dich kannt, erkoren.

Eh ich durch deine Hand gemacht,

da hast du schon bei dir bedacht,

wie du mein wolltest werden.

 

3 Ich lag in tiefster Todesnacht,

du warest meine Sonne,

die Sonne, die mir zugebracht

Licht, Leben, Freud und Wonne.

O Sonne, die das werte Licht

des Glaubens in mir zugericht',

wie schön sind deine Strahlen!

 

T: Paul Gerhardt 1653

M: Leipzig 1736 (Johann Sebastian Bach?)

S: Hermann Grabner 1952